fbpx

Naturschutzgebiet

Das regionale Naturschutzgebiet erstreckt sich über eine Fläche von 3.543,45 Hektar und umfasst Gebiete verschiedener Gemeinden in der Metropolregion Messina. Es wurde mit dem Ziel eingerichtet, Mineralvorkommen und die geschützte Art des sizilianischen Felsenhuhns (Alectoris graeca whitakeri), welches das Sinnbild der wild lebenden Tiere der Insel darstellt, zu schützen.

montescuderi (1)
montescuderi (1)
montescuderi (2)
montescuderi (2)
fiume
fiume
mappaanellodelnisi
mappaanellodelnisi